Willkommen auf der Homepage der Pfadfinder Lammersdorf

Sternsinger in Lammersdorf auch digital erfolgreich-Aachener Oberbürgermeisterin unterstützt!


Neudeutsch „hybrid“ nennt man wohl das Format, in dem in diesem Jahr die Sternsingeraktion in Lammersdorf durch die Pfadfinder durchgeführt wurde. So gab neben der Möglichkeit das Geld zu überweisen, am letzten Samstag an drei unterschiedlichen Standorten „analoge“ Annahmestellen. Unter Wahrung der Abstandsgebote nutzen hier beispielsweise in den Dorfteilen Kämpchen und Waldsiedlung gerade viele ältere Menschen die Möglichkeit, die zahlreichen Projekte der Sternsinger auf der ganzen Welt zu unterstützen. Dabei drückten viele auch ihre Dankbarkeit aus, dass in diesen Zeiten ein Stück „Normalität und Vertrautes“ gelebt werden konnte. Bereits über 2500,- Euro konnten so bisher durch die Lammersdorf Pfadfinder gesammelt werden. Eine prominente Unterstützerin dabei: die neue Oberbürgermeisterin der Stadt Aachen, Sibylle Keupen, die der Lammersdorf Delegation beim bundesweiten Aussendegottesdienst im Aachener Dom Ende Dezember ihre Unterstützung zugesagt und dieses Versprechen auch einhielt.
Die Spendenaktion ist zudem noch nicht vorbei; bis zum 28.02.2021 sind Spenden unter https://spenden.sternsinger.de/kcrM-9E-
noch möglich.

Geschrieben von Stef am 10.01.2021

Von Anfang an dabei


Von Anfang an dabei

Lammersdorf: Eva Leister neu in den Vorstand gewählt.

Neben der digitalen Truppstundenarbeit geht es auch auf der administrativen Seite bei der Pfadfindern in Lammersdorf weiter. Am 06.12.2020, bei der ersten digitalen Stammesversammlung, wurde ein neuer Vorstand gewählt.
Benjamin Frings hat nach einer Legislaturperiode (3 Jahre) das Amt als zweiter Vorstand niedergelegt und sich nicht zur Wiederwahl aufstellen lassen.
Als Nachfolgerin wurde Eva Leister gewählt.
Sie ist bereits seit ihrer Kindheit Mitglied im Stamm und seit 2016 als aktive Leiterin engagiert. Sie bildet nun mit Mario Diedrich, den neuen Vorstand der Lammersdorfer Pfadfinder. Eva Leister sagt, sie möchte den Stamm weiterhin so gut durch die Pandemie führen, wie es bisher gemacht wurde, die Arbeit der letzten Vorstände noch weiter ausbauen und ein offenes Ohr für neue Ideen haben

Geschrieben von Hanna am 02.01.2021

Sternsingeraktion in Lammersdorf


Sternsingeraktion in Lammersdorf

Auch in Lammersdorf findet die Sternsingeraktion in diesem Jahr nicht im "klassischen Sinne" statt.

So werden wir Pfadfinder zwischen dem 02.01.2021 und dem 08.01.2021 in Lammersdorf sogenannte Spendentüten verteilen.

Inhalt dieser Spendentüten wird zum einen ein Spendenaufruf unter Nennung einer Kontoverbindung und zum anderen der Segensspruch in Form der bekannten Aufkleber sein. Am 09.01.2021 selbst werden dann in Lammersdorf zusätzliche Spendenannahmepunkte „installiert“, um gerade älteren Menschen die Möglichkeit zu geben ihre Spende auch in bar abzugeben.


Geplant ist dabei folgender „Halteplan“:


9.00-9.45 Uhr: Einfahrt Kämpchen/ Ravel

10.00-10.45 Uhr: Waldsiedlung/ Rondell

11.00-13.00 Uhr: Dorfplatz


Egal, ob klein oder groß: Jeder Beitrag zählt und unterstützt Kinder auf der ganzen Welt.

Gerne kann auch bereits jetzt unter folgendem Link online gespendet werden:

https://www.sternsinger.de/spenden/spendenaktionen/spendenaktion-anzeigen/?tw_e=56972&cHash=91bd961a13b1b5b5de3abdc1f54f13e6

Geschrieben von Stef am 31.12.2020

Hier gibt es weitere News