Willkommen auf der Homepage der Pfadfinder Lammersdorf

Max. K. History - Wie alles Begann (1972)


Max. K. History - Wie alles Begann (1972)

Unser Stamm feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen und auch unser Waggon am Sportplatz ist bereits vor über 25 Jahren eröffnet worden. Zusammen mit interessierten Lesern möchten wir uns in diesem Jubiläumsjahr an die letzten 50 Jahre Pfadfinder Lammersdorf zurück erinnern. Dazu veröffentlichen wir in diesem Jahr in jeder der 50 Wochen jeweils einen kleinen Beitrag, in dem wir uns an ein Pfadfinderjahr zurückerinnern.
Los geht es heute mit dem Jahr 1972, in dem unser Stamm durch Hans-Joachim Koop gegründet wurde. Bereits im Gründungsjahr zeigt sich die zentrale Bedeutung des Pfadfinderversprechens, dass jeder Pfadfinder beim Eintritt in eine neue Gruppe ablegt und sich damit bewusst zu den Werten der Pfadfinderbewegung bekennt. In unsere Chronik wird 1972 von zwei Sippen (Kleingruppen) berichtet die ihr Versprechen in der Lammersdorfer Pfarrkirche bzw. der Krypta des Franziskanerordens in Vossenack ablegten. Dadurch wird nicht nur die Verantwortung jedes einzelnen gegenüber Gott, sondern auch gegenüber seiner Gruppe und sich selbst als zentrale Elemente des Pfadfinderversprechens deutlich.
Auch wurden im Oktober bereits erste internationale Kontakte mit englischen Pfadfindern aus Horley/Surrey (Südengland) geknüpft. Die ersten Mitglieder unseres Stamms verbrachten zusammen die den Engländern ein paar Tage auf dem Zeltplatz Rotterdell, tauschten dabei Halstücher und Abzeichen, lernten die römischen Wasserleitungen in der Eifel kennen oder spielten Cricket. Auch das traditionelle Lagerfeuer mit Würstchen und gegrillten Hähnchen fehlte nicht.

Geschrieben von Admin am 23.01.2022

Sternsingen - Aber Sicher!


Sternsingen - Aber Sicher!

Liebe Lammersdorfer*innen,
wir Sternsinger können Sie auch in diesem Jahr wegen der Corona Pandemie leider nicht persönlich besuchen.

Daher wünschen wir Ihnen auf diesem Wege Gottes Segen für das neue Jahr!

Natürlich würden wir uns freuen, wenn Sie die Sternsingeraktion mit
einer Spende trotzdem unterstützen. Dieses können Sie
online veranlassen unter https://spenden.sternsinger.de/0939armi

Am 08.01.2022 werden wir zudem an den auf dem Flyer genannten Haltepunkten in Lammersdorf Ihre Spende auch persönlich entgegennehmen.

Ihre Pfadfinder*innen aus Lammersdorf

Geschrieben von Admin am 03.01.2022

Friedenslicht 2021


Friedenslicht 2021

In der Adventszeit wird traditionelle das Friedenslicht aus Betlehem verbreitet. Dieses Jahr steht die Friedenslicht Aktion unter dem Motto "Friedensnetz. Ein Licht, das verbindet." Und auch wir möchten unseren Teil dazu beitragen, dass wir uns durch das Licht mit euch verbinden. Leider konnte unsere Ausendungsfeier nicht, wie gewohnt, am 3. Advent in Lammersdorf stattfinden. Durch Corona kam nämlich auch dieses Jahr das Licht erst wieder am Montag in Aachen an. Dort haben vier unserer Leiter*innen das Licht abgeholt und nach Lammersdorf in die Kirche gebracht. Dieses kann sich nun jeder dort abholen kommen, es weiter verbreiten und sich so mit allen vernetzen und verbinden. 🕯🕯🕯🕯
Mit dem Friedenslicht können wir nun in Ruhe und in Frieden in eine besinnliche Weihnachtszeit starten. In diesem Sinne wünschen wir euch allen eine fröhliche, besinnliche und friedliche Weihnachtszeit 🎅🤶🎄

Geschrieben von EvaL am 13.12.2021

Hier gibt es weitere News