News von Max. K.

Sternsinger in Lammersdorf auch digital erfolgreich-Aachener Oberbürgermeisterin unterstützt!


Neudeutsch „hybrid“ nennt man wohl das Format, in dem in diesem Jahr die Sternsingeraktion in Lammersdorf durch die Pfadfinder durchgeführt wurde. So gab neben der Möglichkeit das Geld zu überweisen, am letzten Samstag an drei unterschiedlichen Standorten „analoge“ Annahmestellen. Unter Wahrung der Abstandsgebote nutzen hier beispielsweise in den Dorfteilen Kämpchen und Waldsiedlung gerade viele ältere Menschen die Möglichkeit, die zahlreichen Projekte der Sternsinger auf der ganzen Welt zu unterstützen. Dabei drückten viele auch ihre Dankbarkeit aus, dass in diesen Zeiten ein Stück „Normalität und Vertrautes“ gelebt werden konnte. Bereits über 2500,- Euro konnten so bisher durch die Lammersdorf Pfadfinder gesammelt werden. Eine prominente Unterstützerin dabei: die neue Oberbürgermeisterin der Stadt Aachen, Sibylle Keupen, die der Lammersdorf Delegation beim bundesweiten Aussendegottesdienst im Aachener Dom Ende Dezember ihre Unterstützung zugesagt und dieses Versprechen auch einhielt.
Die Spendenaktion ist zudem noch nicht vorbei; bis zum 28.02.2021 sind Spenden unter https://spenden.sternsinger.de/kcrM-9E-
noch möglich.

Geschrieben von Stef am 10.01.2021
mehr News anzeigen